Mustertrainingsplan Ganzkörper

Heute bekommst du mal was anderes von mir. Ein Plan, den du locker als Anfänger machen kannst. Er beinhaltet Übungen für alle großen Muskelpartien, ausführen solltest du ihn 2-3x mal pro Woche.

Beine:
Beinpresse
(Beinbeuger liegend)

Rücken:
Rudern am Gerät
Rückenzug zur Brust
Rückenstrecker

Brust:
Brustpresse

Schultern:
Reverse Butterfly
(Seitheben)

Arme:
Bizepscurls mit Kurzhanteln
Trizeps am Kabelzug mit Seil

Bauch:
(Sit-ups)
Unterarmstütz

In Klammern Geschriebenes ist optional, je nach Fitnessgefühl.
Ich würde dir bei jeder Übung 12-15 Wiederholungen und 3 Sätze empfehlen.
Den Unterarmstütz machst du auf Zeit und versuchst, dich auf 2 min hoch zu kämpfen.
Ziel ist es außerdem bei jeder Übung, dich nach dem erreichen der 3x15 Wdh. im Gewicht zu steigern. Sobald du auch dies mit dem neuen Gewicht bewältigst, wieder steigern.

Sollte selbstverständlich sein, trotzdem nochmal:
Dies ist ein Musterplan, der natürlich nicht individuell auf dich abgestimmt ist. Du kannst einzelne Übungen übernehmen, ihn mal mit deinem aktuell Vergleichen oder einfach mal so ausprobieren. Er soll dir lediglich als Stütze dienen.

Wenn dir der Text gefallen hat, lass mir gerne ein Like da. Falls du Fragen oder Anregungen hast, einfach runter in die Kommentare hauen.

Bis nächsten Freitag,

Lukas

phone-handsetcalendar-full