Echt krass, dass ich sowas vom Stapel lassen muss. Leider bin ich in einer „Industrie“ tätig, die viele Lügner anzieht. Die ihnen was verkaufen wollen das nicht stimmt. Klar, zu so einem „Geschäft“ gehören immer zwei. Einer, der betrügt, und einer, der sich betrügen lässt. Aber mal im Ernst. Wo bleibt die Fairness gegenüber seinen Mitmenschen? Wie kann man nur so geldgeil sein.


Vor nicht allzu langer Zeit (kein Biene Maja Intro) war ein junger Mann bei mir im Studio. Er hatte ganz offensichtlich die Schnauze voll vom „dünn“ sein. Ja, für manche ist das echt eine Belastung. Können Sie sich vielleicht nicht vorstellen, aber sowas kann vor allem junge Männer echt richtig fertigmachen. Ich kann da mitfühlen, dass kenn‘ ich auch noch. Wenn man sich im Sommer nicht traut das T-Shirt auszuziehen, weil man Angst hat, ausgelacht zu werden.

Jedenfalls, war er gleichzeitig auch übermotiviert (eine 11 auf einer Skala von 1-10) und hat also beschlossen, von Fitness-YouTube-Personal Training Star XY das 13 Wochenprogramm zu kaufen. Für echt viel Geld. Ich meine, das hat ihn mehr gekostet als der ganze Jahresbeitrag im Fitnessstudio. Und der war ein relativ armer Student. Waren vielleicht seine Ersparnisse für den Sommerurlaub.
In seinem Kopf hat er sich schon die schönsten Bilder ausgemalt, wie er mit den „Gainz“ (Muskelaufbau) am Strand oder im Freibad chillt. Gab sogar ne tolle App dazu, mit Ernährungsplänen und dem ganzen Paket. Für nur 300€….
Am Anfang habe ich ihn wirklich jeden 2.Tag (das war laut App sein perfekt abgestimmter Trainingsplan) gesehen, total auf Wolke 7. Nach einer Zeit appt (haha!) das Ganze ab und als seine Motivation fast am Ende war, die Fortschritte aber immer noch meilenweit entfernt am Atlantik gegammelt haben, hab ich ihn mal angesprochen.
Junge, war der frustriert. Sein ganzes Geld ausgegeben, nur einen lausigen Plan bekommen. Extra für ihn zugeschnitten. Am Arsch. Nach 5 Wochen war er 5 Kilo (Fett) schwerer und deprimiert. Schönen Dank auch! Geiles Programm, kann ich nur jedem empfehlen.

Das Ende der Geschichte?
Ich habe ihn seitdem nie wieder im Studio gesehen, letztens hat er seine Kündigung bei mir abgegeben. Aber immerhin hat jemand an ihm noch 300€ verdient. Wow.
Mein persönliches Fazit aus dieser Geschichte? Danke! Danke, für all die ehrlichen Ernährungscoaches, Personal Trainer, Fitness Trainer (die sich für Mindestlohn oder ein wenig mehr jeden Tag reinknien und den Leuten Trainingspläne schreiben) und Fitnessfreunde, die mir und all den anderen Leuten, als sie noch grün hinter den Ohren waren, ihr Wissen und ihre Zeit geschenkt haben.
Dank euch sitze ich hier vor meinem Laptop und schreibe diesen Artikel. Auf das er vielleicht jemandem Geld und Frustration erspart! Dann bin ich glücklich ????

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.